Community

Natana Kupska
8 months ago
Chartreux
Da im Zweiten Weltkrieg die Anzahl der Chartreux sehr gering war und man Inzucht vermeiden wollte, wurde zeitweise die Britisch Kurzhaar (BKH) mit der französischen Chartreux gekreuzt, was heute in den Zuchtverbänden nicht mehr erlaubt ist. Anfang der 1970er Jahre wurden die blauen Farbschläge beider Rassen vom internationalen Zuchtverband FIFe unter dem gemeinsamen Namen Chartreux zusammengefasst, in Deutschland und Österreich eingedeutscht zu Kartäuser. Zudem wurden Perserkatzen eingekreuzt, was die Merkmale der ursprünglichen Chartreux zunehmend verdrängte; nur die typische blaue Färbung des Fells und die Augenfarbe erinnerten im Wesentlichen an diese Rasse.

Parallel dazu wurden die wenigen ursprünglichen französischen Chartreux weiterhin gezüchtet, vor allem in Frankreich und den Benelux-Ländern, aber nicht mit anderen Rassen gekreuzt. So blieben die Merkmale der Chartreux bis heute erhalten. Durch die Bemühungen des Präsidenten des Club Du Chat Des Chartreux, Jean Simonnet, der in mehreren Veröffentlichungen die Unterschiedlichkeit der Rassen BKH und Chartreux dargestellt hatte, erkannte 1977 die FIFe die Chartreux als eigenständige Rasse mit eigenem Standard an. Heute darf sich nur noch die Chartreux Kartäuser nennen, was aber nicht verhindert, dass einige Züchter der Britisch Kurzhaar die blauen Vertreter der Rasse immer noch als Kartäuser bezeichnen. https://liebstefavorit.de

Chartreux Aussehen
Die Chartreux ist kräftig und muskulös, der Kater größer als die Katze. Schädel und Schnauze sind bei beiden gut ausgeprägt, ebenfalls der Brustkorb. Der Kopf ist trapezförmig. Beim Kater umrahmen die Backen das Gesicht wie eine Kapuze. Die mittelgroßen Ohren sind relativ eng und hoch gesetzt und stehen aufrecht, was dem Gesicht einen aufmerksamen Ausdruck verleiht. Die leicht schräg platzierten Augen haben eine intensiv gelbe Farbe. Das Fell ist einfarbig blaugrau, kurz, dicht und leicht wollig.
Herbert Förster
4 years ago
Plenarsitzung im #Roemer #Frankfurt Thema: Sozialgerechte Bodennutzung
Wir spielen "Ihr baut nicht genug"
Herbert Förster
4 years ago
Superthema
ich schlaf gleich ein.
Herbert Förster
4 years ago
Gedanken zum Tage
Wenn ich vorher wüsste was der Tag mir bringt, könnte ich leichter entscheiden ob ich aufstehe.
Frank Teitscheid
6 years ago
Frank Teitscheid
Umweltfreundliche Reinigungs-, Wasch- und Putzmittel

Die Fa. Sonett oHG stellt umweltfreudliche und zertifizierte Reinigungs,- Wasch- und Putzmittel her.
Wir bekommen bei Sonett als Einzelhändler (für die Eigennutzung der Produkte) die EKs für Wiederverkäufer (einfach mit Sonett telefonieren und sich gerne auf uns beziehen!!!).
Ansehen kann man sich die Produkte auf http://www.sonett.eu/index.php?lang=de
Wir setzen die Produkte bereits seit einiger Zeit ein und sind sehr zufrieden.
Wichtig war für mich auch dass die Produkte (weitgehend) ohne Palmöl und ganz ohne petrochemische Bestandteile auskommen.
Link
Herbert Förster
6 years ago
Tanjas Japanreise
Tanja dinniert gerade mit den AIYA-Chefs.
Sie haben sich heute schon den Matcha Ten angeschaut.
Bei den Bildern die Sie gemailt hat wirst du neidisch.
Click here to lend your support to: Beyond Social Networking and make a donation at www.pledgie.com !
Report Bug